Unternehmensplanung mit Chef-Report (Modul 7)

Wissen Sie, wie hoch Ihr Deckungsbeitrag pro Monat oder Quartal sein muss, um die Kosten des Betriebes zu decken? Sie haben nur einen groben Plan für Ihre Ziele? Der Kontoauszug ist die wichtigste Informationsquelle für die Bewertung der wirtschaftlichen Situation Ihres Betriebes? Sie erhalten von von Ihrem Steuerberater von Zeit zu Zeit ein paar Verbesserungsvorschläge?

Um zu wissen, wohin sich der Betrieb in den nächsten Monaten entwickeln soll, ist es notwendig zu planen. Die Planung ist die Basis der Betriebsführung. Mit der Budget- und Finanzplanung sind Sie in der Lage, zielorientiert zu handeln und zu entscheiden. Sie hilft Abweichungen im Geschäftsjahr zu erkennen und gegebenenfalls Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Dies bedeutet, dass Sie die Liquidität des Unternehmens stets im Auge behalten.

Ihr Nutzen

  • Sie schaffen das Fundament für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Betriebes.
  • Sie handeln und entscheiden zielorientiert.
  • Sie erkennen Plan-Abweichungen rechtzeitig.
  • Sie halten die Balance zwischen Ein- und Ausgaben.
  • Sie führen Ihre Mitarbeiter mit Zielen.
  • Sie beugen Krisen vor und vermeiden hohen Kosten.

Ablauf:

  • Im Planungsgespräch legen wir die Planungsprämissen fest und analysieren die aktuelle Saldenliste, Zwischenbilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Dann planen wir: Umsatz, Kosten, Personal, Investitionen und Kapitaldienst.
  • Wir besprechen den Planungsentwurf, danach wird die Endfassung erstellt.  
  • Für den monatlichen Soll-Ist-Vergleich biete ich Ihnen einen kostenlosen Excel-basierten Chef-Report an. Dieser wird auf Ihre Bedürfnisse angepasst und auf Ihrem Computer installiert.
  • Sie übertragen monatlich die Saldenliste (im Excel-Format) in den Chefreport und behalten somit stets den Überblick über die betriebliche Performance.

Fakten

  • Wann: 1 Planungsgespräch ca. 4 Stunden, 1 Abstimmungsgespräch ca. 4 Stunden, 1 Ergebnisgespräch ca. 2 Stunden
  • Wo: vor Ort in Ihrem Betrieb
  • Teilnehmer: Geschäftsführer und Schlüsselpersonen im Betrieb
  • Projektdauer gesamt: ca. 2 Wochen, Zeit vor Ort ca. 10 Std.
  • Ablauf: Planungsprämissen festlegen – Planung durchführen – Durchsprache des Entwurfes – endgültige Planungsversion vorstellen – Inhalte des Chef-Reports besprechen, anpassen und installieren – Plandaten überspielen

Wenn Sie Ihren Betrieb professionell planen möchten, dann fragen Sie jetzt bei mir an: office@betriebsoptimierer.at